Neue Suche

Suchergebnisse 1 - 10 von 86

Sprache: Englisch, Medizinrecht, Apothekenrecht, Arzneimittelrecht

  • Apothekenrecht
  • Arzneimittelrecht
  • Medizinrecht

Teltower Damm 35

14169 Berlin

  • Apothekenrecht
  • Arzneimittelrecht
  • Medizinrecht

Meine Kanzlei

FÜR IHR RECHT ... ... LOHNT ES SICH ZU KÄMPFEN UNSERE KLIENTEN SIND KAUFLEUTE UND UNTERNEHMEN SOWIE PRI-VATPERSONEN. NEBEN DER RECHTSBERATUNG UND PROZESSVERTRETUNG EINSCHLIESSLICH DER ZWANGSVOLLSTRECKUNG GEHÖREN ZU UNSEREN KANZLEIFELDERN AUCH DIE STEUERBERATUNG, DER GEWERBLICHE RECHTSSCHUTZ UND DAS FORDERUNGSINKASSO. DARÜBER HINAUS UNTERSTÜTZEN WIR UNSERE MANDANTEN BEI DER VERWALTUNG VON GRUNDSTÜCKEN, IMMOBILIEN UND VERMÖGEN SOWIE DER GESTALTUNG UND PLANUNG DER VERMÖGENSNACHFOLGE. DIES GILT NICHT NUR FÜR BERLIN UND POTSDAM ALS HAUPTSTADTREGION, SONDERN AUCH FÜR DEUTSCHLAND UND DEN GESAMTEN DEUTSCH-SPRACHIGEN RAUM, IN ÖSTERREICH UND DER SCHWEIZ ALLERDINGS NUR IM WEGE DER SOGENANNTEN VORÜBERGEHENDEN DIENSTLEISTUNG UND – SOWEIT GEBOTEN – MIT DEN DORT ZUGELASSENEN JURITAX KOLLEGEN. SOWEIT ANWALTLICHE HILFE IN ANDEREN LÄNDERN UND REGIONEN BZW. AUF FREMDEN KONTINENTEN BENÖTIGT WIRD, STEHEN WIR AUßERDEM IN STÄNDIGEM KONTAKT ZU WEITEREN JURITAX MITGLIEDER
  • Apothekenrecht
  • Arzneimittelrecht
  • Medizinrecht

Veröffentlichungen

Arzneimittelpreisrecht / Heilmittelwerberecht: Barrabattgewährung nach dem AVWG (Pharma Recht 06/2006, S. 264 ff.) Rückverfolgbarkeit im Arzneimittelrecht – Pflichten der Arzneimittel- und Wirkstoffhersteller und der Großhändler nach der neuen Pharmabetriebsverordnung (Pharma Recht 11/2005, S. 490 ff.) Heilmittelwerbung nach der 14. AMG-Novelle (DAZ Nr. 16 2005, S. 138 ff.) Die Arzneimittel-Webseiten-Verordnung (DAZ Nr. 12 2005, S. 70 ff.) „Off label use“: Haftungs- und Regressrisiken für Ärzte, Apotheker und Pharmaunternehmen (Pharma Recht 5/2005 S. 205)
  • Apothekenrecht
  • Arzneimittelrecht
  • Medizinrecht

Meine Kanzlei

DRINGENBERG RECHTSANWÄLTE beraten und vertreten bundesweit mittelständische Unternehmen und Privatpersonen, die für rechtliche Fragestellungen juristisch fundierte und wirtschaftlich kompetente Lösungen fordern. Die jeweils nachgewiesene Spezialisierung und regelmäßige Fortbildung der einzelnen Rechtsanwälte in verschiedenen Rechtsgebieten sowie der gepflegte kollegiale Gedankenaustausch ermöglichen, auch rechtlich komplexe und wirtschaftlich schwierige Sachverhalt effektiv und im individuellen Interesse des Mandanten zu lösen. Sämtlichen Rechtsanwälten ist neuerlich von der Bundesrechtsanwaltskammer (BRAK) das Qualitätssiegel „Qualität durch Fortbildung“ verliehen worden. Um darüber hinaus auch optimale Kanzleiabläufe zu gewährleisten und diese auch zukünftig ständig zu verbessern, haben wir uns von der DEKRA Certifikation GmbH nach DIN ISO 9001: 2008 zertifizieren lassen und unterziehen uns auch hier einer regelmäßigen jährlichen Qualitätskontrolle.
  • Apothekenrecht
  • Arzneimittelrecht
  • Medizinrecht

Meine Kanzlei

Herzlich Willkommen in der Kanzlei für Medizin- und Zivilrecht Rechtsanwältin Hedda Hoffmeister Ich biete ihnen Beratung und außergerichtliche und gerichtliche Vertretung bundesweit in folgenden Bereichen an : - Medizinrecht Arzthaftungsrecht Arzneimittelrecht Gesetzliches und privates Krankenversicherungsrecht Pflege- und Pflegeversicherungsrecht - Zahn-/Ärztliches Gebührenrecht (GOZ/GOÄ) - Forderungseinzug für Zahn-/Ärzte Honorarklagen - Anwaltliches Inkasso für Selbständige - Patientenverfügungen/ Vorsorge-/ Generalvollmachten - Durchsetzung von Patientenverfügungen - Patientenrecht

Pleikartsförster Str. 116

69124 Heidelberg

  • Medizinrecht
  • Erbrecht
  • Nachlassregulierung

Meine Kanzlei

Wir sind eine mittelständische Heidelberger Anwaltskanzlei, die seit nunmehr 20 Jahren ihre Mandanten erfolgreich in den verschiedenen branchentypischen Bereichen berät. Mit unseren Rechts- und Fachanwälten steht Ihnen ein Team von Experten zur Verfügung, welche von qualifizierten Mitarbeitern unterstützt werden. Ergänzt wird unser Dienstleistungsangebot durch ein strukturiertes, nationales als auch internationales Forderungsmanagement und einer Beratung bzw. Verteidigung ihrer Interessen auch durch Berufsträger spanisch-, portugiesisch-, englisch- und französischsprachiger Länder. In umfangreichen steuerlichen und bilanzrechtlichen Fragestellungen steht Ihnen unser Steuerberater jederzeit hilfreich zur Seite, wobei die begleitende steuerrechtliche Beratung auch gerne von unseren Anwälten gründlich und präzise übernommen wird. Seit 2011 begrüßen wir unsere Mandanten auch gerne in der neuen Räumen unserer Zweigstelle in Bruchsal.

Robert-Bosch-Str. 12, Haus V

56410 Montabaur

  • Medizinrecht
  • Arzthaftungsrecht
  • Haftpflichtrecht

Meine Kanzlei

Quirmbach und Partner – Anwälte an Ihrer Seite

Schadensersatz und Schmerzensgeld  nach schweren Unfällen und Arztfehlern
Dafür setzen wir uns seit über 30 Jahren ein. Empathisch. Schnell. Kompetent.

Wir bieten:
• konsequente Spezialisierung auf unser Fachgebiet;
• ein Team mit langjähriger Erfahrung;
• schnelle und unkomplizierte Fallbearbeitung;
• bundesweite Vertretung ausschließlich auf Geschädigtenseite.
Mehr als 30 Jahre Erfahrung
Seit mehr als 30 Jahren gibt es das Anwaltsbüro Quirmbach. Von Martin Quirmbach als Einzelkanzlei im Jahr 1983 gegründet, wurde es im Jahr 2000 zu einer Partnergesellschaft. Die Partner Martin Quirmbach und Thomas Gfrörer haben in den letzten 15 Jahren eine Vision umgesetzt. Dabei war ihnen die Spezialisierung der Kanzlei ebenso wichtig, wie die gemeinsame Entwicklung des Teams, das hinter ihnen steht.
Ein starkes Team für Ihr Recht
So ist es zu dem gewachsen, was es heute ist: Ein Team von elf Anwälten mit ihren Sekretärinnen, unterstützt von der Bürovorsteherin und dem Kanzlei-Manager, von nicht-juristischen Mitarbeitern und mehreren Auszubildenden – ein Team, das sich für seine Mandanten einsetzt. Bundesweit vertritt Quirmbach und Partner ausschließlich die Patienten/Geschädigten-Seite und ist spezialisiert auf die Durchsetzung von Schadenersatzansprüchen für Personenschäden nach Unfällen und ärztlichen Behandlungsfehlern.
Wir verhelfen unseren Mandanten zu ihrem Recht
Wer durch einen Unfall oder einen Arztfehler schwer verletzt ist, sollte sich nicht um sein Recht sorgen müssen – er hat wirklich genug andere Sorgen. Zumindest die finanzielle Seite sollte so unkompliziert und so schnell wie möglich geklärt werden. Dafür setzen wir uns ein.
Der Gang vor Gericht ist für uns grundsätzlich die letzte aller möglichen Lösungen. Wir versuchen immer, unseren Mandanten ein Gerichtsverfahren zu ersparen, da dies drei Nachteile für sie hat:
1. Gerichtsverfahren kosten Zeit.
2. Gerichtsverfahren kosten Geld.
3. Das Ergebnis ist immer ungewiss
Unsere Anwälte sind Experten ihres Fachs
Unsere Mandanten können bei uns einen sehr hohen Grad an Spezialisierung auf der rechtlich-fachlichen Seite erwarten. Ganz besonders wichtig ist für uns, dass ein wirkliches Vertrauensverhältnis zwischen Mandant und Anwalt aufgebaut wird. Gerade auch auf die menschlichen Aspekte eines jeden Falles, d.h. die psychische Belastung, gehen wir besonders ein. Wir haben Verständnis für die Situation der Mandanten und begleiten sie mit dem größtmöglichen Einfühlungsvermögen.
Ihr Anwalt – nur einen Mausklick entfernt
Neben unserer Spezialisierung schätzen Mandanten vor allem auch die Einsehbarkeit ihrer Akten rund um die Uhr. Selbst der ungeübte Computer-Nutzer kann mit wenigen Klicks mit uns Kontakt aufnehmen. Die Kommunikation per E-Mail und per WebAkte macht es leicht, die eigene Akte einzusehen, Fragen zu stellen, Dokumente hochzuladen, Informationen zu ergänzen – und das zu jedem Zeitpunkt und an jedem beliebigen Ort, selbst vom Krankenbett aus. Die Zusammenarbeit ist nah und eng, ohne zeitintensiv zu sein und ohne einen Ortswechsel erforderlich zu machen.

  • Medizinrecht
  • Arbeitsrecht
  • Arzthaftungsrecht

Meine Kanzlei

Die Kanzlei wurde im Juli 1984 von Klaus Wewerka gegründet. 1989 wurde Herr RA Ulrich Brinkmann aufgenommen und im Januar Frau RAin Karolin Starke. Die persönlichen Daten von RA Wewerka: * 20.05.1957 in Bremen geboren * von 1977 bis 1984 Studium an der Universität Hamburg Fakultät für Rechtswissenschaft * 03.07.1984 Zulassung zur Rechtsanwaltschaft * 03.07.1989 Zulassung zum Hanseatischen O- berlandesgericht Bremen * Mai 1993 Fachanwalt für Sozialrecht * Mai 1998 Fachanwalt für Arbeitsrecht * Mai 2010 Fachanwalt für Medizinrecht Mitgliedschaften * Seit 10/1991 Mitglied in Wiesbadener Arbeitskreis für Arzt- und Vertragsarztrecht * Seit 11/1994 Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft Sozialrecht * Seit 03/2001 Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft Medizinrecht Tätigkeitsschwerpunkte * Arbeitsrecht * Medizinrecht * Sozialrecht Interessenschwerpunkte * Kapitalanlagerecht * Arzthaftungsrecht * Vertragsrecht

Kaiserring 48-50

68161 Mannheim

  • Medizinrecht
  • Gesellschaftsrecht
  • Verwaltungsrecht

Meine Kanzlei

MAS&P –  Erfahrung und Kompetenz schaffen Vertrauen

Mit den beiden Gründern Dr. Heinz Miess und Dr. Friedrich Gericke begann 1950 die Erfolgsgeschichte der Rechtsanwälte MAS&P in Mannheim  – damals unter dem Namen Miess und Partner.

Von diesem Zeitpunkt an entwickelte sich die Kanzlei konstant weiter.

Die Zunahme – an Rechtsanwälten, Erfahrung, Kompetenzen - mündete 2002 mit den Namensgebern  Dr. Heinz Miess, Roland Altherr und Jochen Sibinger und den Partnern Dominic Miess, Dr. Peter Bär, Christian Lang und Gregor Höfling in die Partnerschaftsgesellschaft MAS&P.

Durch den Zusammenschluss mit der medizinrechtlich ausgerichteten Kanzlei ksm Rechtsanwälte im Jahr 2011 haben wir unsere medizinrechtlichen Kernkompetenzen weiter ausgebaut. Im Rahmen dieses Zusammenschlusses traten die Rechtsanwälte Kristian Schremb und Dr. Michael Pfeifer der Partnerschaft bei.

Seit 2012 gehört zudem Rechtsanwalt Dr. Wolfgang Göpfert als neuer Partner der Kanzlei an.

Damit vereint die Kanzlei heute insgesamt acht Rechts- und Fachanwälte. Ihnen allen ist eines gemein: Jeder der Anwälte übt sein Fachgebiet mit Freude aus und unsere Mandanten profitieren von unserem Engagement.

Unabhängig von der jeweiligen Größe des Mandats betreuen wir dieses individuell und mit dem Einsatz unserer ganzen Kompetenz für das bestmögliche Resultat.

In Zeiten komplexer werdender und sich permanent wandelnder Gesetze müssen Entscheidungen schneller, sehr kompetent und themenübergreifend getroffen werden. Als verlässliche Partner an Ihrer Seite aktualisieren unsere Rechtsanwälte ihre Qualifikation durch regelmäßige Fort- und Weiterbildungen.

 

  • Medizinrecht

Meine Kanzlei

Die Rechtsanwaltskanzlei GREGOR.FÜRST.STEINIG steht für den Zusammenschluss der Kanzleien Gregor & Steinig und Fürst & Partner am 01.01.2011. Diese betreuen nunmehr schon seit fast 40 Jahren die rechtlichen Interessen von Privatpersonen, Einzelunternehmen, mittelständischen Betrieben, Vereine, Kommunen und NGOs. Mehr Informationen finden Sie auf unserer Homepage.