Neue Suche

Suchergebnisse 1 - 1 von 1

in Postleitzahl: 04416

  • Arbeitsrecht
  • Berufsrecht freier Berufe
  • Betreuungsrecht

Meine Kanzlei

Meine Tätigkeitsschwerpunkte sind: Gesetzliche Rentenversicherung, Gesetzliche Unfallversicherung, Schwerbehindertenrecht sowie Gesetzliche Krankenversicherung. Die Regelungen des Sozialrechts betreffen Jedermann, insbesondere wenn es um die soziale Absicherung bei Arbeitslosigkeit, Krankheit, Unfall und Erwerbsunfähigkeit geht. Die Interessenvertretung betroffener Mandanten bildet den Schwerpunkt meiner anwaltlichen Tätigkeit. Weiterhin vertrete ich meine Mandanten im Verfahren zur Feststellung einer Schwerbehinderung. Meist setzt meine Beauftragung im Widerspruchsverfahren an, wenn die zuständige Behörde eine ablehnende Entscheidung getroffen hat oder der Feststellungsanspruch vor dem Sozialgericht weiter verfolgt werden muss. Zum Sozialrecht im weiteren Sinn zählen auch die Leistungen auf Ausbildungsförderung (BaföG) und dem Familienlastenausgleich (Kindergeld).

Im Arbeitsrecht bearbeite ich Mandate im Kündigungsschutz sowie Lohn- und Gehaltsklagen, Abmahnungen und Zeugnisangelegenheiten.

Die Interessenvertretung bei arbeitsrechtlichen Sachverhalten, insbesondere im Zusammenhang mit der Beendigung von Arbeitsverhältnissen, kann im Regelfall nicht ohne den Abgleich mit den sozialversicherungsrechtlichen Auswirkungen erfolgen. Dies insbesondere im Hinblick auf die Ansprüche auf Arbeitslosengeld. Besteht eine Schwerbehinderung, ist zusätzlich das Zustimmungsverfahren beim Integrationsamt mit zu betreuen. Die begleitende Beratung oder Interessenvertretung kann auch bei Abmahnungen oder Zeugnisstreitigkeiten erfolgen.

Weitere Tätigkeitsschwerpunkt ist dasVersicherungsrecht, insbesondere Leistungen bei Berufsunfähigkeit, Unfall und Erkrankung. Im Privatversicherungsrecht finden sich häufig Schnittstellen zum Sozialrecht, sofern die oben bereits genannten Risiken zusätzlich über eigenständige Versicherungen abgesichert sind, beispielsweise durch eine Berufsunfähigkeits- oder Unfallversicherung. Hier sind mitunter wichtige Fristen einzuhalten und komplexe Nachweise zu erbringen, um die vereinbarte Rente oder Invaliditätsleistung zu erhalten.

Weitere Rechtsgebiete sind das Betreuungsrecht sowie das anwaltliche Berufsrecht.

Auch für die Regulierung Ihrer Schadensersatz- und Schmerzensgeldansprüche bei Verkehrsunfällen oder anderen Schadensereignissen können Sie mir Ihr Mandat übertragen. Mandate aus dem Arzthaftungs- und Familienrecht bearbeitet mein Kollege Rechtsanwalt Gregor Vrana gerne für Sie.