Rechtsanwalt Manfred Zipper

Fachanwalt für Strafrecht

Rechtsanwalt Manfred Zipper
weitere Sprachen

Englisch, Französisch

  • Englisch
  • Französisch

Rechtsgebiete

IT-Recht, Markenrecht, Neue Medien, Strafrecht, Strafverfahrensrecht, Urheberrecht, Wettbewerbsrecht

  • IT-Recht
  • Markenrecht
  • Neue Medien
  • Strafrecht
  • Strafverfahrensrecht
  • Urheberrecht
  • Wettbewerbsrecht

Bürozeiten

Für Ihre Anfragen stehe wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

Anwaltskanzlei Zipper & Collegen

Anwaltskanzlei

Willkommen Die Kanzlei der Rechtsanwälte Zipper & Collegen bietet ein breit gefächertes Spektrum moderner und hochspezialisierter anwaltlicher Dienstleistungen. Dieses reicht von der Bearbeitung und Lösung einzelner, oftmals sehr komplexer Rechtsprobleme, bis hin zur dauerhaften und umfassenden Betreuung einer Person oder eines Unternehmens in nahezu allen Rechtsangelegenheiten. Als besondere Dienstleistung stellen wir Ihnen zudem unsere Onlineberatung - eine individuelle rechtliche Beratung via Internet - zur Verfügung.

Biografie Manfred Zipper

Rechtsanwalt Manfred Zipper Fachanwalt für Strafrecht Herr Rechtsanwalt Manfred Zipper wurde 1973 in Heidelberg geboren. Nach dem Abitur studierte er an der Universität Mannheim Rechtswissenschaften. Das anschließende Referendariat absolvierte er unter anderem in Bamberg. Seit 2000 ist er als Rechtsanwalt zugelassen. Er ist Fachanwalt für Strafrecht. Herr Rechtsanwalt Zipper ist ein kompetenter und erfahrener Strafverteidiger. Er betreut in der von ihm mitbegründeten Kanzlei Zipper & Collegen das strafrechtliche Referat und kann kann auf eine mehrjährige Tätigkeit und umfangreiche Erfahrung als Strafrechtler zurückgreifen. Herr Rechtsanwalt Zipper engagiert sich über das übliche Maß hinaus für seine Mandanten. Herr Rechtsanwalt Zipper ist Gründungsmitglied und Vorsitzender des Vereins Straverteidiger Rhein-Neckar e.V.. Herr Rechtsanwalt Manfred Zipper leitet daneben auch den Fachausschusses „Arztstrafrecht“ des Verband deutscher Strafrechtsanwälte und Strafverteidiger e. V. Veröffentlichungen Telefongebühren bei Internetverbindung über 0190er Nummer in NJW-RR 2002, 995 Streitwert bei ungebetenen e-mails in GRUR-RR 2008, 262 Hinweispflicht des Anwalts auf versicherungsvertragliche Ausschlussfristen in NJW 2010, 1760 Datenveränderung und Fälschung beweiserheblicher Daten durch Entfernen eines SIM-Lock ohne Befugnis - Erweckung des Eindrucks im Rechtsverkehr eines ordnungsgemäß vom Provider entfernten SIM-Lock in MMR 2011, 121-12; 2; NJW-Spezial 2010, 762 Audiodateien als Beweisstücke – Besichtigungsrecht des Verteidigers in NStZ 2012, 590 Das Phänomen des minderjährigen Zeugen, die Regelung des § 52 Abs. 2 StPO aus Sicht des Verteidigers und des Nebenklägers in Strafrechtsreport 2012, 08 S.293 OLG Karlsruhe, Beschl. v. 26.3.2012 -- 2 WF 42/12 in StraFO 2012/06,S.237 Verständigung im Strafverfahren - Anfechtung eines Rechtsmittelverzichts - Aufklärung des tatsächlichen Verfahrensablaufs NJW 2012, 3193-3194; NJW-Spezial 2012, 666; StRR 2012, 362-363; StV 2012, 656

Standort

Carl-Benz-Straße 5

68723 Schwetzingen

Baden-Württemberg / Deutschland

Impressum