Rechtsanwälte  Endriß, Müller, Malek, Phleps



Rechtsanwalt und Fachanwalt für Strafrecht Dr. Klaus Malek

Fachanwalt für Strafrecht

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Strafrecht Dr. Klaus Malek
weitere Sprachen

Englisch, Französisch

  • Englisch
  • Französisch
Rechtsgebiete

Betäubungsmittelrecht, Revisionsrecht (Strafsachen), Steuerstrafrecht, Strafrecht, Strafverfahrensrecht, Wirtschaftsstrafrecht

  • Betäubungsmittelrecht

  • Revisionsrecht (Strafsachen)

  • Steuerstrafrecht

  • Strafrecht

  • Strafverfahrensrecht

  • Wirtschaftsstrafrecht

Rechtsanwälte Endriß, Müller, Malek, Phleps

Rechtsanwälte

Wie wir uns sehen Unserer im Jahre 1975 gegrün­de­ten Kanz­lei gehö­ren sechs Rechts­an­wäl­te an. Groß genug, um Ihren Rechts­pro­blemen mit spe­ziali­sier­ten An­sprech­part­nern auf nahe­zu allen Rechts­ge­bie­ten ge­recht zu wer­den. Klein genug, um Ihnen eine persön­liche Betreu­ung zu bie­ten. Die Durch­setzung Ihrer Interessen ist unser An­spruch und An­lie­gen. Dies ga­ran­tie­ren wir durch hohe fach­li­che Qua­li­fi­ka­tion und lang­jäh­rige Be­rufs­er­fah­rung. Als Fach­anwäl­te sowie als Buch­auto­ren und Re­fe­ren­ten sind wir auf unse­ren je­wei­ligen Tätig­keits­gebie­ten als Spe­zia­listen aus­ge­wie­sen. Gerne setzen wir uns auch für Sie ein.

Biografie Dr. Klaus Malek

DR. KLAUS MALEK Rechtsanwalt, Fachanwalt für Strafrecht Tätigkeitsschwerpunkte: Straf- und Strafprozessrecht Spezialkenntnisse: Betäubungsmittelstrafrecht, Kapitalstrafrecht Mitgliedschaften: Vorstandsvorsitzender der Baden-Württembergischen Strafverteidigervereinigung Arbeitsgemeinschaft Strafrecht im Deutschen Anwaltverein Arbeitsgemeinschaft Strafrecht im Freiburger Anwaltverein. Vita: Geboren 1953 in Ravensburg Studium der Rechtswissenschaften, Politikwissenschaft und Psychologie an der Universität Freiburg Rechtsanwaltszulassung 1983 Promotion 1994 an der Universität Passau Fachanwalt für Strafrecht seit 1997 Veröffentlichungen LEHRBÜCHER, HANDBÜCHER, KOMMENTARBEITRÄGE • Verteidigung in der Hauptverhandlung, 4. Auflage, 2011 (C.F. Müller, Heidelberg) • Betäubungsmittelgesetz (Kommentierung), in: Medizinrecht (Beck´sche Kurzkommentare), 1. Auflage 2011 (C.H.Beck Verlag, München) • Betäubungsmittel-Verschreibungsverordnung (Kommentierung), in: Medizinrecht (Beck´sche Kurzkommentare), 1. Auflage 2011 (C.H.Beck Verlag, München) • Betäubungsmittelstrafrecht, 3. Auflage, 2008 (C.H.Beck Verlag München) • Registerrechtliche Fragen (Bundeszentralregister, MiStra), in: Münchener Anwaltshandbuch Strafverteidigung, 2006 (C.H.Beck Verlag München) • DNA-Analyse nach Abschluss des Strafverfahrens (§81 g Abs.4 StPO), in: Münchener Anwaltshandbuch Strafverteidigung, 2006 (C.H.Beck Verlag München) • Strafsachen im Internet, 2005 (C.F. Müller, Heidelberg) • Straftaten gegen die sexuelle Selbstbestimmung, in: Anwalts-Handbuch Strafrecht mit RAin Kerstin Oetjen, 2002 (Verlag Dr. Otto Schmidt, Köln)

Standort

Dreikönigstr. 12

79102 Freiburg

Baden-Württemberg / Deutschland

Ob mit Auto (Parkplatz am Haus) oder Straßenbahn (Linie 1, Haltestelle Brauerei Ganter) – unsere Kanzlei ist gut zu erreichen.

Impressum