Rechtsanwälte  Brennecke & Partner



Rechtsanwalt Harald Brennecke

Fachanwalt für Insolvenzrecht

Rechtsanwalt Harald Brennecke
Rechtsgebiete

Computerrecht, EDV-Recht, Erbrecht, Erbschaftssteuerrecht, Franchiserecht, Handelsvertreterrecht, Insolvenzrecht, Nachlassregulierung, Unternehmensrecht, Vertragsrecht, Wettbewerbsrecht

  • Computerrecht

  • EDV-Recht

  • Erbrecht

  • Erbschaftssteuerrecht

  • Franchiserecht

  • Handelsvertreterrecht

  • Insolvenzrecht

  • Nachlassregulierung

  • Unternehmensrecht

  • Vertragsrecht

  • Wettbewerbsrecht

Bürozeiten
09:00 - 20:00
09:00 - 20:00
09:00 - 20:00
09:00 - 20:00
09:00 - 20:00
Wochenendnotdienst
weitere Anwälte der Kanzlei:

Rechtsanwälte Brennecke & Partner

Brennecke & Partner Rechtsanwälte - ist eine wirtschafts- und steuerrechtlich ausgerichtete Rechtsanwaltskanzlei mit Standorten in Baden-Baden, Bielefeld, Hamburg, Hannover, Karlsruhe, Kiel, Köln, Mainz, Potsdam sowie Saarbrücken. Unsere Rechtsanwälte sind auf jeweils 3 bis 5 Schwerpunkte spezialisiert und stehen Ihnen vor Ort als dauerhafte persönliche Ansprechpartner zur Verfügung. Wir beraten vornehmlich mittelständische Unternehmen - von der Einzelfirma bis zum Großunternehmen - sowie Privatpersonen in nahezu allen Bereichen des Wirtschaftsrechts. Wir arbeiten teamorientiert mit Steuerberatern und Wirtschaftsprüfern zusammen, um unsere Mandanten unter allen relevanten Gesichtspunkten optimal zu beraten.

Biografie Harald Brennecke

Persönliches Statement Rechtsanwalt Harald Brennecke ist derzeit vornehmlich im Insolvenzrecht tätig. Schwerpunkt dabei ist die Insolvenzvermeidung und Sanierung von kleinen und mittelständischen Firmen. Ebenso wird die Anmeldung von Insolvenzen von Firmen und Privatpersonen betreut. In der diesbezüglichen Beratung werden insbesondere die Möglichkeiten der Haftungsvermeidung von Geschäftsführern und Gesellschaftern berücksichtigt. Veröffentlichungen "Der Insolvenzplan – Sanierungsinstrument in der Insolvenz", Verlag Mittelstand und Recht, http://www.vmur.de, ISBN 978-3-939384-03-8, 2007 "Die Restschuldbefreiung", mit Checkliste und Erläuterungen für Schuldner vor und in der Insolvenz - Verlag Mittelstand und Recht, http://www.vmur.de, ISBN 3-939384-00-3, 2006 "Franchiserecht - Eine Einführung in das Recht des Franchising", Harald Brennecke und Christian Metzger, Verlag Mittelstand und Recht, ISBN 978-3-939384-15-1. "Der Ausgleichsanspruch des Handelsvertreters", Verlag Mittelstand und Recht, http://www.vmur.de, ISBN 978-3-939384-04-5, 2007 "Die Provision des Handelsvertreters - Eine Einführung", Harald Brennecke und Kathrin Stipp, Verlag Mittelstand und Recht "Die Wettbewerbsabrede nach Beendigung des Handelsvertretervertrages", Verlag Mittelstand und Recht, http://www.vmur.de, ISBN 978-3-939384-03-8, 2007 "Experte" für Insolvenzrecht, Ratgebertelefonaktion, Bild-Zeitung, Mai 2004

Standort

Beiertheimer Allee 60

76137 Karlsruhe

Baden-Württemberg / Deutschland

Impressum