Rechtsanwalt Dr. Christof Heußel

Fachanwalt für Erbrecht

Rechtsanwalt Dr. Christof Heußel

Rechtsgebiete

Erbrecht, Gesellschaftsrecht, Handelsrecht, Immobilienrecht, Nachlassregulierung

  • Erbrecht
  • Gesellschaftsrecht
  • Handelsrecht
  • Immobilienrecht
  • Nachlassregulierung

Bürozeiten

Hauptsitz
Sprechzeiten nach Vereinbarung
Zweigstelle
Bitte vereinbaren Sie einen persönlichen Termin.

ATN d´Avoine Teubler Neu Rechtsanwälte

ATN d´Avoine Teubler Neu Rechtsanwälte

ATN d’Avoine Teubler Neu wurde im Jahr 2009 gegründet und unterhält Standorte in Wuppertal, Remscheid, Leverkusen, Solingen, Ratingen, Ennepetal, Bochum und Siegen mit insgesamt 105 Mitarbeitern, davon 25 Berufsträger.

Unsere Philosophie ist die zielorientierte und umfassende Beratung der Mandanten. ATN versteht sich als Dienstleister, der gemeinsam mit den Mandanten die bestmögliche Lösung zur Erreichung ihrer Ziele erarbeitet. Risiken und Probleme werden aufgezeigt und Lösungen auf Grundlage einer Kosten-/Nutzenrechnung erarbeitet. Dabei ist nicht die Größe des erteilten Auftrags entscheidend, sondern die Zufriedenheit des Mandanten.

Die ATN-Kompetenz:
Starke Einzelpersönlichkeiten in einem überregionalen Team, die offen über Fachgrenzen hinaus zusammenarbeiten

Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile. Getreu diesem Motto hat die Kanzlei ATN d’Avoine Teubler Neu ein interdisziplinäres Team entwickelt, das offen über Fachgrenzen hinaus zusammenarbeitet.
 

 

Biografie Dr. Christof Heußel

Dr. Heußel gehört seit Anfang 2001 zum Team der Wuppertaler Anwälte. Gebürtig aus Göttingen studierte er von Ende 1991 bis Anfang 1996 an der Philipps-Universität in Marburg Rechtswissenschaften.

Nach dem Ersten Staatsexamen war er für drei Jahre wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Wirtschafts-, Handels- und Arbeitsrecht bei Professor Dr. Mummenhoff und verfasste dabei eine Dissertation zum Thema „Versicherungsfremde Umverteilungen am Beispiel des Arbeitslosengeldes“. Dabei beschäftigte er sich mit verfassungsrechtlichen Problemen der Arbeitslosenversicherung. Die Universität Marburg verlieh ihm im Mai 2002 den Titel Dr. jur.

Seinen Schwerpunkt hat Dr. Heußel im Erbrecht und Immobilienrecht. Darüber hinaus ist er im Handels- und Gesellschaftsrecht tätig.

Bei den verschiedenen gesellschaftlichen Aktivitäten hat sein Interesse am Theater einen besonderen Stellenwert. Neben dem begeisterten Zuschauen gehört dazu das eigene Spiel. Dazu bietet ihm insbesondere das professionell angeleitete und geführte „TiC-Theater in Cronenberg“ Gelegenheit. Er gehört dem Verwaltungsrat des Diakonischen Werkes Wuppertal an und ist darüber hinaus in mehreren Vereinen ehrenamtlich aktiv.

Standort

Elberfelder Str. 39

42853 Remscheid

Nordrhein-Westfalen / Deutschland

Impressum

Zweigstelle

Bembergstraße 2 - 4

42103 Wuppertal

Nordrhein-Westfalen / Deutschland