Strafverteidigerbüro  Carl W. Heydenreich



Rechtsanwalt Carl W. Heydenreich

Rechtsanwalt Carl W. Heydenreich
weitere Sprachen

Englisch, Französisch, Griechisch, Spanisch

  • Englisch
  • Französisch
  • Griechisch
  • Spanisch
Rechtsgebiete

Betäubungsmittelrecht, Internationales Strafrecht, Internationales Strafverfahrensrecht, Jugendstrafrecht, Ordnungswidrigkeitenrecht, Revisionsrecht (Strafsachen), Strafrecht, Strafverfahrensrecht, Wirtschaftsstrafrecht

  • Betäubungsmittelrecht

  • Internationales Strafrecht

  • Internationales Strafverfahrensrecht

  • Jugendstrafrecht

  • Ordnungswidrigkeitenrecht

  • Revisionsrecht (Strafsachen)

  • Strafrecht

  • Strafverfahrensrecht

  • Wirtschaftsstrafrecht

Bürozeiten
Bitte vereinbaren Sie einen persönlichen Termin.
weitere Anwälte der Kanzlei:

Strafverteidigerbüro Carl W. Heydenreich

Im Zweifel für den Beschuldigten: als Strafverteidiger aus Leidenschaft an Ihrer Seite ! Seit 1981 überregional als Strafverteidiger tätig und wegen der erforderlichen Spezialisierung nur noch auf dem Gebiet des Strafrechts aktiv. Langjährige Erfahrung aus der Verteidigung in zahlreichen Umfangsstrafverfahren, großer Brocken und kleiner Fische. Tätigkeitsschwerpunkte: Allgemeines Strafrecht und Strafverfahrensrecht / Auslieferungsrecht / Betäubungsmittelrecht / Eigentums-, Vermögens- und Wirtschaftsstrafrecht / Europäisches Strafrecht / Internetstrafrecht / Jugendstrafrecht / Kapitalstrafrecht / Revisionsstrafrecht / Verteidigung von Freiheits- und Bürgerrechten im Strafverfahren / Verteidigung im Strafvollzug Sprachen: Englisch / Französisch / Griechisch / Spanisch Mitgliedschaften: Strafverteidigervereinigung-NRW (Vorstand) / Deutscher Anwaltverein / AG Strafrecht im DAV / Deutsch-Griechische Juristenvereinigung / Republikanischer Anwaltsverein / BAV

Biografie Carl W. Heydenreich

- Jahrgang 1953 - 1971 Abitur Düsseldorf - anschließend Studium Jura, Germanistik, Geschichte, Politologie in Bonn - 1979 erstes juristisches Staatsexamen Bonn - 1979 bis 1981 Referendarzeit in Bonn, Köln und Athen - 1981 bis 1986 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Kriminalwissenschaftlichen Institut der Universität Köln und selbstständig niedergelassener Rechtsanwalt mit Schwerpunkt Strafrecht in Bonn - 1985 Juristischer Forschungsaufenthalt in Griechenland - 1986 Mitbegründer der Rechtsanwaltskanzlei Hausdorffstr.9 in Bonn - seither überregionale Tätigkeit als Strafverteidiger, Verteidigung in Großverfahren und Umfangsstrafsachen

Standort

Impressum