KHK Kleinheisterkamp  Rechtsanwälte



Rechtsanwalt André Kleinheisterkamp

Rechtsanwalt André Kleinheisterkamp
Rechtsgebiete

Arbeitsrecht, Architektenrecht, Bankrecht, Baurecht, Energieversorgung und Bodenschätze, Grundstücksrecht, Handelsrecht, Immobilienrecht, Wirtschaftsrecht

  • Arbeitsrecht

  • Architektenrecht

  • Bankrecht

  • Baurecht

  • Energieversorgung und Bodenschätze

  • Grundstücksrecht

  • Handelsrecht

  • Immobilienrecht

  • Wirtschaftsrecht

Bürozeiten
Sprechzeiten nach Vereinbarung

KHK Kleinheisterkamp Rechtsanwälte

KHK Kleinheisterkamp

ABOUT US Kleinheisterkamp Rechtsanwälte ist eine renommierte Anwaltskanzlei, die von ihrem Gründer und Namensgeber, Herrn Rechtsanwalt André Kleinheisterkamp schon im Sommer 1990 in Stuttgart gegründet wurde. Seit 1993 befindet sich der Hauptsitz der Kanzlei in Dresden. Die Kanzlei hatte dort in zum Teil unterschiedlichen Rechtsformen und auch mit unterschiedlichen Partnern lange Jahre ihren Sitz im World Trade Center Dresden, sowie eine Zweigniederlassung in Leipzig. Die Kanzlei hat nunmehr seit 2011 ihren Hauptsitz am heutigen Standort in Dresden. Die Entwicklung der Kanzlei im Verlauf der Jahre 2012/2013 war so positiv, dass im Jahre 2013 die Zweigstellen in Stuttgart, Berlin und Thale (Sachsen-Anhalt) eröffnet wurden. Grund waren hauptsächlich zahlreiche neue Mandate in den entsprechenden Regionen. Die in der Kanzlei tätigen Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte (zur Zeit drei fest und diverse freie Mitarbeiter) beschäftigen sich hauptsächlich mit der Beratung von Unternehmen....

Biografie André Kleinheisterkamp

1967 - 1971 Grundschule Stuttgart Gaisburg 1980 - 1981 Bundeswehr Juni 1987 1. juristisches Staatsexamen, Universität Tübingen Juli 1990 2. Juristisches Staatsexamen, Landgericht Stuttgart 1990 - 1991 Rechtsanwalt bei Rae Sattler, Stuttgart 1991 - 1993 Leiter der Rechtsabteilung ESAG Energieversorgung Sachsen Ost AG, Dresden. Aufbau der Rechtsabteilung, Gründung zahlreicher Stadtwerke in Sachsen seit 1991 KHK Kleinheisterkamp Rechtsanwaltskanzlei (Schwerpunkt Energierecht, Immobilienrecht, Wirtschaftsrecht, zahlreiche Vorträge im In- und Ausland) 1993 - 1999 Chefsyndicus DREWAG Stadtwerke Dresden GmbH 1. deutscher Immobilien Cross Border Deal, Kraftwerk Nossener Brücke; jur. Verantwortung für zahlreiche innovative Verträge, bspw Kraftwerksneubauten, inkl. Planungsrecht, Leasing von Leitungsnetzen etc. 2000 Geschäftsführer und Alleingesellschafter KHK Kleinheisterkamp RA GmbH (Umwandlung aus KHK Kleinheisterkamp Rechtsanwaltskanzlei) zur Homepage.... Veröffentlichungen Information folgt in Kürze

Standort

Caspar-David-Friedrich-Str. 37 f

01217 Dresden

Sachsen / Deutschland

Kostenlose Parkplätze befinden sich am Gebäude. Der öffentliche Personennahverkehr führt mit einer Buslinie am Gebäude vorbei.

Impressum