Zurück

Anwaltskanzlei  Achim Böth



Rechtsanwalt Achim Böth

Rechtsanwalt Achim Böth
Rechtsgebiete

Grundstücksrecht, Immobilienrecht, Leasingrecht, Mietrecht, Mietrecht (Gewerbe), Mietrecht (Wohnungen), Ordnungswidrigkeitenrecht, Pachtrecht, Reiserecht, Straßenverkehrsrecht, Verkehrsrecht, Verkehrsstrafrecht, Wohnungseigentumsrecht

  • Grundstücksrecht

  • Immobilienrecht

  • Leasingrecht

  • Mietrecht

  • Mietrecht (Gewerbe)

  • Mietrecht (Wohnungen)

  • Ordnungswidrigkeitenrecht

  • Pachtrecht

  • Reiserecht

  • Straßenverkehrsrecht

  • Verkehrsrecht

  • Verkehrsstrafrecht

  • Wohnungseigentumsrecht

Bürozeiten
09:30 - 12:00 14:00 - 17:00
09:30 - 12:00 14:00 - 17:00
09:30 - 12:00
09:30 - 12:00 14:00 - 17:00
09:30 - 12:00
Nach Vereinbarung

Anwaltskanzlei Achim Böth

Anwaltskanzlei

Seit 1999 vertrete ich meine Mandanten kompetent und engagiert in den Bereichen: • Bußgeld- und Verkehrsrecht • Miet- und Immobilienrecht • Zivil- und Reiserecht Gerade im Miet- und Immobilienrecht sowie im Verkehrsrecht konnte ich mich durch die langjährige Mitgliedschaft in den entsprechenden Arbeitsgemeinschaften des Deutschen Anwaltsvereins besonders spezialisieren. Darüber hinaus stehe ich auch über die Mitgliedschaft in dem VdVKA -Verband deutscher VerkehrsrechtsAnwälte sowie der Netzwerkverbindung www.anwalt-mietrecht.de im ständigen Informationsaustausch mit spezialisierten Kollegen. Ich werde sowohl beratend, als auch prozessführend für Sie tätig. Nach meinem Verständnis ist Kostentransparenz für den Mandaten fast ebenso wichtig wie die Transparenz in der Sache selbst. In diesem Sinne biete ich nichtrechtsschutzversicherten Mandanten jede persönliche Erstberatung für faire 150 Euro (incl. MwSt.) an. Diese Gebühr wird auf ein späteres Tätigwerden in der Sache voll angerechnet.

Biografie Achim Böth

Ich bin in Frankfurt a.M. aufgewachsen und durchlief dort auch meine juristische Ausbildung. Das Studium der Rechtswissenschaften an der Goethe-Universität konnte ich im Jahr 1995 mit der Note vollbefriedigend (Prädikatsexamen) abschließen. Das Referendariat, unter anderem mit einer Station bei der Kammer für Handelssachen des Landgerichts Ffm., habe ich 1998 mit der Examensnote befriedigend beendet. Im Jahr 1999 erfolgte die Zulassung als Rechtsanwalt. Über die anfängliche Tätigkeit als freier Mitarbeiter für mehrere Kanzleien konnte ich dann den Wunsch nach einer eigenen Kanzlei verwirklichen.

Standort

Zeil 13

60313 Frankfurt

Hessen / Deutschland

Nahe bei Amts- und Landgericht sowie Oberlandesgericht Frankfurt am Main. In der Nähe von Konstablerwache/Zeil und Zoo.

Impressum