Neue Suche
Es wurden 149 Anwälte zu Ihrer Suche gefunden.
Angezeigt werden 100 nach dem Zufallsprinzip ausgewählte Einträge.

Suchergebnisse 1 - 10 von 100

Sprache: Spanisch

Hermann-Dietrich-Str. 4

77694 Kehl

  • Internationales Strafverfahrensrecht
  • Betäubungsmittelrecht
  • Internationales Strafrecht

Meine Kanzlei

Die sich in unmittelbarer Nachbarschaft des Amtsgerichts Kehl befindliche Anwaltskanzlei Lederle mit ihren drei Rechtsanwälten, davon ein Fachanwalt für Strafrecht und ein Fachanwalt für Arbeitsrecht heißt sowohl deutsche, als auch französische Mandantschaft herzlich willkommen und deckt u.a. die Rechtsbereiche Strafrecht, deutsch und deutsch-französisches Arbeitsrecht, Mietrecht, Pachtrecht Europarecht, Europäisches Zivilverfahrensrecht (Forderungseinzug in Frankreich), Familien- und Erbrecht, Fahrerlaubnisrecht und das Ordnungswidrigkeitenrecht ab.
  • Arbeitsrecht
  • Gesellschaftsrecht

Meine Kanzlei

Unsere Rechtsanwälte und Fachanwälte für Arbeitsrecht sind in Berlin, Potsdam und Cottbus sowie deutschlandweit im Arbeitsrecht tätig. Die Rechtsanwälte von MAYR Kanzlei für Arbeitsrecht in Berlin beraten sowohl Arbeitgeber und Führungskräfte als auch Arbeitnehmer, Betriebsräte, Personalräte und Schwerbehindertenvertretungen in Sachen Arbeitsrecht. Jeder Fachanwalt für Arbeitsrecht hat hierbei sein Spezialgebiet und ist ständig im Austausch mit den übrigen Rechtsanwälten. Ein Vorteil für unsere Mandanten, da unsere Rechtsanwälte das Arbeitsrecht aus jeder Perspektive kennen und Ihnen deshalb eine effektive Rechtsberatung in allen Gebieten des Arbeitsrechts bieten können.
  • Erbrecht
  • Mietrecht
  • Ordnungswidrigkeitenrecht

Meine Kanzlei

 

 

Wir legen Wert auf eine umfassende und individuelle Beratung und Betreuung.

Unsere Tätigkeitsschwerpunkte und Interessengebiete bilden dabei den Kern unserer Beratungsleistungen.

 

Karl-Tauchnitz-Straße 10

04147 Leipzig

  • Arbeitsrecht
  • Immobilienrecht
  • Miet- und Wohnungseigentumsrecht

Meine Kanzlei

Korn & Letzas Rechtsanwälte gehört zu den führenden wirtschaftsrechtlich beratenden Kanzleien in Mitteldeutschland. Wir haben uns auf die Beratung und gerichtliche Vertretung in komplexen wirtschaftsrechtlichen Mandaten mit den Schwerpunktbereichen Arbeits- und Steuerrecht, Zivil- und Gesellschaftsrecht sowie Insolvenzrecht spezialisiert. Unsere Mandanten sind anspruchsvolle Privatmandanten wie auch mittelständische und große Unternehmen, die regional, national und international tätig sind. Herr Rechtsanwalt Dr. Thilo H. Korn ist seit 1996 als Rechtsanwalt in Leipzig tätig. 1998 gründete er zusammen mit Dr. Florian Stapper die Kanzlei Stapper & Korn. Seit 2006 ist Steuerberaterin Annerose Voigt selbständige Partnerin der Kanzlei Stapper & Korn. Mitte 2011 haben sich die Gründungspartner mit dem Ziel einer Vertiefung der jeweiligen Spezialisierungen neu orientiert. Bis Ende 2012 bestand eine Bürogemeinschaft zwischen Korn & Voigt Rechtsanwälte • Steuerberater

Friedhofstraße 2

66849 Landstuhl

  • Arbeitsrecht
  • Bau- und Architektenrecht
  • IT-Recht

Meine Kanzlei

Kanzlei Unsere Kanzlei befindet sich seit ihrer Gründung durch Herrn Rechtsanwalt Hans Weyrich unmittelbar gegenüber dem Amtsgericht in Landstuhl. Durch den Einstieg von Frau Rechtsanwältin Münkel-Weyrich, auch Fachanwältin für Familienrecht, im Jahr 1998 sowie Herrn Rechtsanwalt Wolfgang Weyrich, auch Fachanwalt für Arbeitsrecht und Erbrecht, im Jahr 2000, wurde die Kanzlei bei ständig wachsenden Anforderungen nach und nach zu einer leistungsstarken Sozietät ausgebaut. Nachdem der Kanzleigründer, Herr Rechtsanwalt Hans Weyrich, nach langer und erfolgreicher Anwaltstätigkeit Ende 2005 aus der Kanzlei ausschied, wurde unser Team in den Jahren 2006 und 2012 durch zwei weitere Kolleginnen verstärkt. Zu unseren Mandanten zählen Privatpersonen, Versicherungen, Handwerker, Ärzte, Freiberufler sowie mittelständische Unternehmen.
  • Arbeitsrecht
  • Forderungseinzug
  • Gesellschaftsrecht

Meine Kanzlei

Herr Rechtsanwalt Klaus Hebisch ist seit dem 01.01.2000 in Dinslaken tätig und mit den Rechtsanwälten Lothar Otto, Karsten Vieregge, Peter Badke und Heiko Kretlow aus Cottbus seit dem 01.06.2003 in einer überörtlichen Sozietät verbunden. Wir verstehen uns als juristische Berater mit unternehmerischem Denken, die sich im Sinne einer vertrauensvollen Dienstleistungspartnerschaft mit unseren Mandanten der Qualität, Professionalität und Diskretion verpflichtet fühlen. Wir wollen insbesondere effiziente präventive Rechtsberatung anbieten, um so eine größtmögliche Sicherheit und Wirtschaftlichkeit für unsere Mandanten zu erreichen.
  • Insolvenzrecht
  • IT-Recht
  • Neue Medien

Meine Kanzlei

Was leisten wir? Anwaltliche Dienstleistungen mit Schwergewicht im gesamten Zivilrecht, insbesondere auf den Gebieten des Arbeitsrechts, Bau- und Architektenrechts, Ehe-, Familien- und Erbrechts, Gesellschaftsrechts, Immobilienrechts, Versicherungsrechts, Vertriebsrechts, ferner des öffentlichen Baurechts. Wir unterhalten ein effizientes, EDV-gestütztes Mahn-, Inkasso- und Zwangsvollstreckungswesen, um die professionelle und kostengünstige Durchsetzung der Forderungen unserer Mandanten sicherzustellen. Für wen sind wir da? Unsere Leistungsangebote richten sich vornehmlich an den privaten und den gewerblich tätigen Mandanten, der neben Kompetenz gleichrangig das individuelle Eingehen auf seine besondere Problemlage oder die Bedarfssituation seines Unternehmens erwartet. Wo liegen unsere Stärken? Individuelle, auf unsere Mandanten zugeschnittene Beratung; bei der Terminvergabe sind wir flexibel, in geeigneten Fällen kommen wir gerne auch zu Ihnen.
  • Arbeitsrecht
  • Energieversorgung und Bodenschätze
  • Gesellschaftsrecht

Meine Kanzlei

Wir sind eine vorwiegend zivilrechtlich ausgerichtete Kanzlei mit den Tätigkeitsschwerpunkten Arbeitsrecht, Erbrecht, Familienrecht, Verkehrsrecht, Strafrecht und allg. Zivilrecht. Neben dem Kanzleiinhaber sind 2 Anwälte, 2 Rechtsfachwirtinnen, 2 Rechtsanwaltsfachangestellte, 2 Auszubildende und eine Bürohilfe hier beschäftigt.
  • Erbrecht
  • Familienrecht
  • Medizinrecht
  • Verwaltungsrecht

Meine Kanzlei

Rechtsanwalt Prof. Dr. Rommelfanger betreut bundesweit Mandanten, seien es Pivat- personen, Juristische Personen bzw. Körperschaften des öffentlichen Rechts (Kommunen) oder Verbände in staats-, verfassungs-, verwaltungs- und medizinrechtlichen Angelegenheiten.
Seine Mandanten legen Wert auf einen persönlichen Ansprechpartner, der sie umfassend und für sie jederzeit ansprechbar rechtlich betreut.
Die Betreuung erfolgt auf höchstem Niveau.
Zur Person des Rechtsanwalts:
Nach einer Tätigkeit (exekutiv) als Ministerialrat auf verschiedenen Verwaltungsebenen, zuletzt als Gründungsrektor einer Hochschule und Oberbürgermeister sowie (legislativ) als Geschäftsführer einer Parlamentsfraktion und (judikativ) als Richter in der Verfassungs- und Verwaltungsgerichtsbarkeit, kennt Rechtsanwalt Prof. Dr. Rommelfanger wie kaum ein anderer das Innenleben von Verwaltungen, Hochschulen, städtischen Gremien und Parlamentsfraktionen.
Diese umfassende Kenntnis des Verwaltungs- und Verfassungsrechts wird abgerundet durch besondere Kenntnisse des Medizin- und Gesundheitsverwaltungsrechts, insbesondere im Krankenhausrecht oder dem Berufs- und Zulassungsrecht der Ärzte und Apotheker.
Ziel seiner Tätigkeit ist stets eine zügige Konfliktbereinigung in finanziell schonender Weise, möglichst schon im Vorfeld eines gerichtlichen Verfahrens.
Am 22. März 2011 hat der Präsident der Rechtsanwaltskammer Frankfurt am Main Prof. Dr. Rommelfanger wegen besonderer praktischer Erfahrungen und besonderer theoretischer Kenntnisse in den Bereichen des Allgemeinen und des Besonderen Verwaltungsrechts die Bezeichnung Fachanwalt für Verwaltungsrecht verliehen.
Am 18. März 2014 hat der Präsident der Rechtsanwaltskammer Frankfurt am Main Prof. Dr. Rommelfanger wegen besonderer praktischer Erfahrungen und besonderer theoretischer Kenntnisse die Bezeichnung Fachanwalt für Medizinrecht verliehen.
Daneben erhebt Prof. Dr. Rommelfanger den Anspruch, fortlaufend wissenschaftlich zu publizieren bzw. zu lehren sowie rechtspolitisch zur Fortentwicklung des Rechts beizutragen (Leitung eines entsprechenden Arbeitskreis für Juristen in Hessen). Er ist bestellter Prüfer des Justizprüfungsamtes Hessen für das Zweite Juristische Staatsexamen und besitzt das Fortbildungszertifikat der Bundesrechtsanwaltskammer.