Neue Suche

Suchergebnisse 1 - 9 von 9

Sprache: Russisch, Verwaltungsrecht

  • Verwaltungsrecht
  • Insolvenzrecht
  • Offene Vermögensfragen

Meine Kanzlei

Beständige Entwicklung Die bundesweit renommierte Sozietät entwickelte sich aus dem Zusammenschluss der beiden Traditionskanzleien Heimann (Hamm) und Hallermann (Münster). Die Nähe zum Oberlandesgericht prägte die Sozietät Heimann nachhaltig und führte zu einer besonderen Erfahrung in der Betreuung zivilrechtlicher Berufungsverfahren mit den Schwerpunkten Bankrecht, Baurecht, Gesellschaftsrecht und Versicherung- sowie Haftungsrecht. Die Sozietät Hallermann konzentrierte sich auf das Handels- und Gesellschaftsrecht. Mittlerweile haben sich die Tätigkeitsbereiche angenähert. Mitglieder unserer Sozietät sind in Aufsichtsräten und Unternehmensbeiräten vertreten. 2013 haben wir uns mit der insbesondere auf das Versicherungs- und Haftpflichtrecht spezialisierten Kanzlei Fahlberg Fricke Zepter aus Münster zusammengeschlossen. Damit wurden diese Bereiche weiter verstärkt.
  • Verwaltungsrecht
  • Arbeitsrecht
  • Familienrecht

Ratzengraben 2

87700 Memmingen

  • Verwaltungsrecht
  • Familienrecht
  • Sozialrecht

Meine Kanzlei

Herzlich Willkommen ”Wir vertreten Unternehmen und Privatpersonen auf fast allen Rechtsgebieten (Arbeitsrecht, Verkehrsrecht, Familienrecht, Baurecht, Mietrecht, Zivilrecht, Strafrecht, Erbrecht, Leasingrecht, Wirtschaftsrecht, Verwaltungsrecht, Reiserecht, Inkassorecht, Unfallregulierung, Versicherungsrecht, Arzthaftungsrecht, Baurecht, Miet- und Pachtrecht) und zwar sowohl beratend als auch vor Gericht. Für uns ist es selbstverständlich, die Interessen unserer Mandantschaft konsequent zu verfolgen!”

Pillnitzer Landstr. 36

01326 Dresden

  • Verwaltungsrecht
  • Arbeitsrecht
  • Baurecht (öffentliches)

Meine Kanzlei

Rechtsanwalt Hahnewald ist zugleich

TÜV-zertifizierter Datenschutzbeauftragter und

externer betrieblicher Datenschutzbeauftragter.

  • Verwaltungsrecht
  • Arbeitsrecht
  • Asylrecht

Meine Kanzlei

Wir verstehen uns als Dienstleister im Bereich der Rechtsberatung und -vertretung. Dabei sind die objektive Rechtsberatung, die engagierte Vertretung der rechtlichen Interessen des Mandanten und Kreativität in der Problemlösung der Anspruch an unsere Tätigkeit. Dazu gehört ein sehr persönliches Vertrauensverhältnis, das nach unserem Verständnis Grundvoraussetzung dafür ist, die Ziele des Mandanten genau zu erkennen und uns zu deren Erreichung erfolgreich einzusetzen. Nur so können Lösungen gefunden werden, die nicht auf enge juristischer Zwänge begrenzt sind, sondern sachgerecht den Interessen des Mandanten dienen und soweit möglich außergerichtlich, soweit nötig gerichtlich erreicht werden. Dabei vertreten wir die Auffassung, dass zunächst stets der Versuch unternommen werden sollte, miteinander zu sprechen, bevor man gegeneinander prozessiert. Sofern sich die Möglichkeit außergerichtlicher Lösungen ergeben, entspricht es unserem Berufsverständnis, diese außergerichtlichen Möglichkeiten auszuloten und auch auszuschöpfen, bevor ein Prozess angestrengt wird. Dies dient letztlich dazu, die Ziele des Mandanten schneller und kostengünstiger zu erreichen und dem Mandanten darüber hinaus Lebensqualität zu erhalten,indem ihm unnötige Prozesse erspart werden. Historie Unsere Kanzlei wurde zum 01.08.2002 durch die Rechtsanwälte Thomas Kelz und Carsten Dalkowski sowie den damaligen Rechtsreferendar Arik Thaye Bredendiek gegründet. Der erste Kanzleisitz befand sich im Software Center 5 b in Marburg. Zum 01.01.2004 trat Frau Rechtsanwältin Diana Cosic in die Kanzlei ein. Zum 01.01.2010 verlegten wir unseren Kanzleisitz an den aktuellen Standort in der Bismarckstr. 14 in Marburg. Wir konnten dort die Kanzleiräume von Herrn Rechtsanwalt und Notar Hans Herrmann übernehmen, der in den Ruhestand gegangen war. Der bis dahin mit ihm gemeinsam tätige Rechtsanwalt Olaf Gutberlet trat zu diesem Termin in unsere Kanzlei ein.
  • Verwaltungsrecht
  • Familienrecht
  • Mietrecht

Meine Kanzlei

Die Kanzlei wurde 1988 von Rechtsanwalt Alfred Theune gegründet. Die Büroräume befanden sich zunächst im Haus Bahnhofstr. 3 in Bad Arolsen. Zum 01.01.1994 trat Rechtsanwalt Dr. Michael Rohleder in die schnell wachsende Kanzlei als Sozius ein. Noch im selben Jahr erwarb die Sozietät das heutige Bürogebäude Schloßstraße 18 in Bad Arolsen, in welches die Kanzlei nach grundlegender Sanierung 1995 umzog. Die Kanzlei verfügt über zwei Notariate. Es sind vier Rechtsanwälte in der Kanzlei tätig. Schwerpunkte: Die anwaltliche Tätigkeit der Kanzlei ist überwiegend zivilrechtlich ausgerichtet. Die Schwerpunkte liegen auf dem Gebiet des Familienrechts, Arbeitsrechts und Verkehrsrechts, was durch entsprechende Fachanwaltstitel belegt wird. Weiter schwerpunktmäßig bearbeitete Rechtsgebiete sind das Erbrecht, allgemeines Zivilrecht und Strafrecht. Die notarielle Tätigkeit der Kanzlei erstreckt sich auf die Vertragsgestaltung, insbesondere im Bereich Grundstücksrecht, Erbrecht, lebzeitige Vermögensnachfolge, Familienrecht, Vorsorgevollmachten nebst Patientenverfügungen und Gesellschaftsrecht. Rechtsanwalt Emde betreut schwerpunktmäßig als Insolvenztreuhänder insolvenzrechtliche Mandate; er ist ferner als Nachlaßpfleger tätig.
  • Verwaltungsrecht
  • Bau- und Architektenrecht
  • Baurecht (öffentliches)

Fürstenbergerstraße 168F

60323 Frankfurt am Main

  • Verwaltungsrecht
  • Baurecht (öffentliches)
  • Bodenrecht (öffentliches)
  • Verwaltungsrecht
  • Arbeitsrecht
  • Arzthaftungsrecht