Neue Suche

Suchergebnisse 1 - 9 von 9

  • Kirchenrecht
  • Arbeitsrecht
  • Beamtenrecht

Meine Kanzlei

WIR SETZEN UNS MIT KOMPETENZ UND ENGAGEMENT FÜR SIE EIN! Lansnicker Fachanwalt für Arbeitsrecht, mit 25-jähriger Prozesserfahrung berät und vertritt SIE - Geschäftsführer, leitende Angestellte, Arbeitgeber und Arbeitnehmer sowie Künstler und Schauspieler - bundesweit, individuell und persönlich von der Mandatsübernahme bis zur erfolgreichen Beendigung Ihres Falls. Mein Leistungsspektrum umfasst Ihre erfolgreiche Interessenwahrnehmung in allen Bereichen des individuellen und kollektiven Arbeitsrechts u.a.:  Abfindung, Abmahnung, Aufhebungsvertrag, Betriebsübergang, Betriebs- und Personalrat, Bühnenschiedsgericht, Datenschutz, Diskriminierung, Eingruppierung, Einigungsstelle, Freistellung, Freie Mitarbeit, Gemeinschaftsbetrieb, Haftung, Handelsvertreter, Insolvenz, Interessenausgleich und Sozialplan, Kündigung und Kündigungsschutz, Lohnklage, Mindestlohn, Massenentlassung, Mutterschutz, Nebentätigkeit, Outsourcing, Personalabbau, Personalakte, Probezeit, Rechtsschutzversicherung, Restitutionsklage, Sanierungskonzeption, Sonderkündigungsschutz, Tarifvertrag, Teilzeitverlangen, Urlaubsgewährung und Urlaubsabgeltung, Verdachtskündigung, Versetzung, Verfassungsbeschwerde, Wettbewerbsverbot, Zielvereinbarung, Zeugnis. Ich vertrete Sie bundesweit vor den Arbeits- und Landesarbeitsgerichten. Zudem führe ich Verfahren vor dem Bundesarbeitsgericht bis zum Bundesverfassungsgericht und dem Europäischen Gerichtshof für Menschenrechten.  Aufgrund zahlreicher Verfahren, die ich für Bühnen-Schauspieler geführt habe, bin ich auch mit Verfahren vor den Bühnenschiedsgerichten - angefangen von den Bezirks-Bühnen-Schiedsgerichten bis zu den Bühnen-Oberschiedsgerichten vertraut. Aufgrund meiner 15-jährigen Tätigkeit als geschäftsführender Justiziar des in Berlin ansässigen Verbandes der Agenturen für Film, Fernsehen und Theater e.V. vertrete ich auch im Rechtsverhältnis zwischen Künstler und Agent. Zu meinen Klienten zählen zudem Schauspieler, die ihre berechtigten Interessen aus dem Arbeitsverhältnis mit einer Produktion geltend machen wollen.  Lansnicker Fachanwalt für Verwaltungsrecht vertritt Sie schließlich in ausgesuchten Bereichen des Verwaltungs-, Staats- und Verfassungsrechts, u.a. Beamtenrecht, Entlassung, Dienstliche Beurteilung, Konkurrentenstreitverfahren, Versetzung  und Versetzung in den Ruhestand, Dienstunfähigkeit, Disziplinarrecht, Soldatenrecht, Berufsrecht.
  • Kirchenrecht
  • Baurecht (privates)
  • Eingetragene Lebenspartnerschaft

Meine Kanzlei

Unsere Kanzlei, gelegen inmitten der Fußgängerzone der Stadt Leer am Denkmalsplatz, wurde im Jahre 1950 gegründet und wuchs sehr schnell zu einer der größten Kanzleien der Region heran. Als Notare, Rechtsanwälte und Fachanwälte bearbeiten wir Ihre Rechtsangelegenheiten mit unserem 20-köpfigen Team in ganz Deutschland und auch international. Wir verfügen über die Vertretungsberechtigung an allen deutschen Amtsgerichten, Landgerichten und auch Oberlandesgerichten. Außerdem arbeiten wir in Kooperation mit bekannten Anwaltskanzleien in allen großen deutschen Städten, sowie ausgewählten europäischen Städten.

  • Kirchenrecht
  • Arbeitsrecht
  • Arzthaftungsrecht

Meine Kanzlei

Unsere Kanzlei besteht seit 1972 - zunächst als Einzelkanzlei und seit 1986 als Sozietät. Wir legen Wert auf eine sorgfältige und persönliche anwaltliche Beratung und Betreuung und wissen aus langjähriger Erfahrung, dass so die Interessen unserer Mandanten am besten gewahrt werden. Die Kanzlei verfügt über eine breit gefächerte Ausrichtung der von uns bearbeiteten Rechtsgebiete und vertritt dementsprechend sowohl Unternehmen und Gewerbetreibende wie auch Einzelpersonen, sei es als Freiberufler, sei es als Privatpersonen.

Marktstraße 7

33602 Bielefeld

  • Kirchenrecht
  • Arbeitsrecht
  • Familienrecht

Meine Kanzlei

Historie Unsere Kanzlei kann auf eine lange Tradition zurückblicken. Sie wurde 1951 von Herrn Rechtsanwalt und Notar Kuno Wirsich gegründet. Der Kanzlei-Erfolg führte zu stetigem Wachstum. Heute besteht die Kanzlei aus 11 Rechtsanwälten und 3 Notaren, die von mehr als 20 Fachangestellten unterstützt werden. Sie trägt jetzt den Namen »Dr. Stracke, Bubenzer & Kollegen«. Das für uns passende Umfeld haben wir auf dem geschichtsträchtigen ehemaligen Dürkopp-Gelände im Zentrum von Bielefeld gefunden, wo aus alten Industrieanlagen eine moderne Büro- und Wohnlandschaft entstanden ist. Dort steht uns nun eine großzügig gestaltete und modern eingerichtete Büroeinheit mit repräsentativen Räumen zur Verfügung.
  • Kirchenrecht
  • Arbeitsrecht
  • Beamtenrecht

Meine Kanzlei

Kanzlei Martens & Wieneke-Spohler, eine traditionsreiche Rechtsanwaltskanzlei mit erfahrenen Fachanwälten für Arbeitsrecht in Hamburg. Unser Schwerpunkt: alle Bereiche des Arbeitsrechts und des öffentlichen Dienstes. Wir vertreten von Hamburg aus deutschlandweit sowie international Unternehmen, Körperschaften, Privatpersonen und Arbeitnehmervertretungen. Grundlage unseres Erfolgs: Expertenwissen, Erfahrung, Engagement. Zu unseren Mandanten zählen Unternehmen aus Handel, Handwerk und Industrie sowie eine Vielzahl von Einzelpersonen. Kontinuität ist uns wichtig: Mit zahlreichen Mandanten verbinden uns lange Jahre der erfolgreichen Zusammenarbeit. Wir verstehen uns als Dienstleister. Das heißt, den Anspruch unserer Mandanten auf erstklassige und vertrauensvolle Interessenvertretung erfüllen wir gern und mit höchstem Engagement. Wir stehen auf Ihrer Seite. Jedem Ihrer Anliegen widmen wir unsere volle Aufmerksamkeit: Als Fachanwalt für Arbeitsrecht vertreten wir Ihre Interessen vor Gericht .....

  • Kirchenrecht
  • Kirchenarbeitsrecht

Teltower Damm 35

14169 Berlin

  • Kirchenrecht
  • Arbeitsrecht
  • Asylrecht

Meine Kanzlei

FÜR IHR RECHT ... ... LOHNT ES SICH ZU KÄMPFEN UNSERE KLIENTEN SIND KAUFLEUTE UND UNTERNEHMEN SOWIE PRI-VATPERSONEN. NEBEN DER RECHTSBERATUNG UND PROZESSVERTRETUNG EINSCHLIESSLICH DER ZWANGSVOLLSTRECKUNG GEHÖREN ZU UNSEREN KANZLEIFELDERN AUCH DIE STEUERBERATUNG, DER GEWERBLICHE RECHTSSCHUTZ UND DAS FORDERUNGSINKASSO. DARÜBER HINAUS UNTERSTÜTZEN WIR UNSERE MANDANTEN BEI DER VERWALTUNG VON GRUNDSTÜCKEN, IMMOBILIEN UND VERMÖGEN SOWIE DER GESTALTUNG UND PLANUNG DER VERMÖGENSNACHFOLGE. DIES GILT NICHT NUR FÜR BERLIN UND POTSDAM ALS HAUPTSTADTREGION, SONDERN AUCH FÜR DEUTSCHLAND UND DEN GESAMTEN DEUTSCH-SPRACHIGEN RAUM, IN ÖSTERREICH UND DER SCHWEIZ ALLERDINGS NUR IM WEGE DER SOGENANNTEN VORÜBERGEHENDEN DIENSTLEISTUNG UND – SOWEIT GEBOTEN – MIT DEN DORT ZUGELASSENEN JURITAX KOLLEGEN. SOWEIT ANWALTLICHE HILFE IN ANDEREN LÄNDERN UND REGIONEN BZW. AUF FREMDEN KONTINENTEN BENÖTIGT WIRD, STEHEN WIR AUßERDEM IN STÄNDIGEM KONTAKT ZU WEITEREN JURITAX MITGLIEDER
  • Kirchenrecht
  • Arbeitsrecht
  • Bankrecht

Meine Kanzlei

Die Kanzlei im Haus des Buches In den Rechtsanwälten Rita Maria Rath und Jürgen Uhlmann treffen Sie auf engagierte Anwälte, die Sie neben ihren jeweiligen Spezialgebieten selbstverständlich in den klassischen Gebieten des Zivilrechts fachkundig beraten und erfolgreich vertreten. Natürlich unterstützen wir Sie auch, wenn Ihre Belange das Kaufvertragsrecht/Gewährleistungsrecht, das Grundstücksrecht oder die Forderungseinziehung berühren. Zudem verstehen wir uns als Partner unserer im Mittelstand ansässigen Mandanten, für die wir im Bereich des Wirtschaftsrechts sowie des Handels- und Gesellschaftsrecht tätig sind. Unsere Mandatsverhältnisse sind von besonderem persönlichen Vertrauen geprägt, wobei stets die wirtschaftlichen und individuellen Interessen des Mandanten im Vordergrund stehen.

Schlachte 3/5

28195 Bremen

  • Kirchenrecht
  • Arbeitsrecht
  • Betriebsverfassungsrecht

Meine Kanzlei

Die Kanzlei berät Unternehmen, Selbständige und Freiberufler in allen wirtschafts- und gesellschaftsrechtlichen Fragen. Sie sucht individuelle, an den spezifischen Bedürfnissen der Mandanten orientierte Lösungen bei der Vertragsgestaltung, der Strukturierung von Vermögen, Unternehmen und Beteiligungen. Selbstverständlich wird auch die Vertretung in Gerichts- und Schiedsverfahren übernommen. Die Kanzlei engagiert sich in folgenden Kernbereichen : Nationales und Internationales Handels— und Wirtschaftsrecht insb. Arbeitsrecht, Bau- und Immobilienrecht; Erbrecht und Nachfolgeregelung; Bank-, Börsen- und Wertpapierrecht; Familienrecht; Gesellschaftsrecht, Gewerblicher Rechtsschutz, IT- und Medienrecht; Insolvenzrecht, Internationales Vertragsrecht, AGB Gestaltung; Vertragshändler und Handelsvertreterrecht (national / international).