Neue Suche

Suchergebnisse 1 - 2 von 2

Aktiengesellschaft und Konzern in Postleitzahl: 41061

  • Aktiengesellschaft und Konzern
  • Bankrecht
  • Erbrecht

Meine Kanzlei

Wir sind neben der Beratung von Einzelmandanten darauf spezialisiert, mittelständischen Unternehmen besonders im Rahmen von Beratungsverträgen, einen kostenoptimierten, rechtlichen Rundum-Service zu bieten. Im Rahmen solcher Verträge erhalten Sie schnell (persönlich, per Telefon, Fax oder E-Mail) und unkompliziert rechtlichen Rat, um jederzeit kurzfristig die richtigen Entscheidungen auf rechtlich gesicherter Basis treffen zu können. Qualität, Individualität und Mobilität stehen bei uns im Vordergrund. Die Kanzlei bietet alle Möglichkeiten einer Rechtsabteilung oder die Ergänzung zu einer vorhandenen Rechtsabteilung. Neben Ihrem ständigen Berater stehen Ihnen auch die anderen Partner der Praxis mit ihrem Spezialwissen zur Verfügung: Gleichgültig, ob es um Einzelfragen oder die Erarbeitung umfassender Lösungen geht.
  • Aktiengesellschaft und Konzern
  • Bankrecht
  • Erbrecht

Biografie

Rechtsanwälte | Dr. Christoph Friedrichs Geboren 1950 in Mönchengladbach, als Rechtsanwalt zugelassen 1978. Studium und juristische Ausbildung in Freiburg, Münster, Hamburg, UC Berkeley und London (Kings College, London School of Economics), Promotion zum Dr.jur. an der Universität Münster über ein rechtsvergleichendes Thema zum deutschen und englischen Aktienrecht bei Prof. Dr. B. Großfeld. Autor: 'Chancen der Aktiengesellschaft und des Aktionärs' Fachanwalt für Steuerrecht. Mitglied in diversen Aufsichts- und Beiräten Beruflicher Werdegang: 1977 Auslandsstagen New York, San Francisco, Washington D.C. 1978 Stipendiat des DAAD und British Counsil in London 1979 - 1981 in wirtschaftsrechtlich ausgerichteter Kanzlei in Düsseldorf 1981 - 1982 Promotionsstipendium des DAAD in London 1982 - 1985 Syndikus in der Konsortial- und Rechtsabteilung der DEMINEX Dt. Erdölexplorationsgesellschaft in Essen (VEBA-Konzern) 1985 Gründung der RA-Kanzlei Dr. Friedrichs in Düsseldorf