Neue Suche

Suchergebnisse 1 - 2 von 2

in Postleitzahl: 19322

  • Arbeitsrecht
  • Erbrecht
  • Familienrecht

Meine Kanzlei

Über die Kanzlei: Rechtsanwalt Bockler ist seit 1996 als selbstständiger Rechtsanwalt mit eigener, vorwiegend zivilrechtlich ausgelegter Kanzlei, in der Elbestadt Wittenberge niedergelassen. Seit dem 01.01.2012 üben die Rechtsanwälte Bockler & Düsenborg ihre Tätigkeit in einer Sozietät aus. Die Arbeitsschwerpunkte von Rechtsanwalt Bockler liegen im Baurecht, Grundstücksrecht, Arbeitsrecht, Erbrecht und dem allgemeinen Zivilrecht. Rechtsanwalt Marcus Düsenborg ist zugleich Fachanwalt für Arbeitsrecht und Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Strafrecht im DAV. Die Arbeitsschwerpunkte von Rechtsanwalt Düsenborg liegen im Arbeitsrecht, Familienrecht und im Strafrecht. Wir vertreten Sie aber selbstverständlich auch gerne in allen anderen Rechtsgebieten, wie z.B. dem Verkehrsrecht, in Bußgeldverfahren oder im Sozial- oder Verwaltungsrecht. Wir vertreten unsere Mandanten in gerichtlichen Angelegenheiten bundesweit vor allen Amtsgerichten, Landgerichten und Oberlandesgerichten.
  • Arbeitsrecht
  • Architektenrecht
  • Baurecht

Meine Kanzlei

Über die Kanzlei: Rechtsanwalt Bockler ist seit 1996 als selbstständiger Rechtsanwalt mit eigener, vorwiegend zivilrechtlich ausgelegter Kanzlei, in der Elbestadt Wittenberge niedergelassen. Seit dem 01.01.2012 üben die Rechtsanwälte Bockler & Düsenborg ihre Tätigkeit in einer Sozietät aus. Die Arbeitsschwerpunkte von Rechtsanwalt Bockler liegen im Baurecht, Grundstücksrecht, Arbeitsrecht, Erbrecht und dem allgemeinen Zivilrecht. Rechtsanwalt Marcus Düsenborg ist zugleich Fachanwalt für Arbeitsrecht und Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Strafrecht im DAV. Die Arbeitsschwerpunkte von Rechtsanwalt Düsenborg liegen im Arbeitsrecht, Familienrecht und im Strafrecht. Wir vertreten Sie aber selbstverständlich auch gerne in allen anderen Rechtsgebieten, wie z.B. dem Verkehrsrecht, in Bußgeldverfahren oder im Sozial- oder Verwaltungsrecht. Wir vertreten unsere Mandanten in gerichtlichen Angelegenheiten bundesweit vor allen Amtsgerichten, Landgerichten und Oberlandesgerichten.